Unsere Geschichte

About Us Unter dem Motto "Polizeichor Leipzig e.V." fanden sich im Jahr 1996 18 sangesfreudige Polizeibeamte zusammen und gründeten am 16. Dezember den neuen Polizeichor Leipzig e.V.
Großen Anteil daran hatten der 1. Vorsitzende des Vereins, Ekkehard Schumann der auch geistiger Vater des Vereins war, der Schirmherr des Vereins Polizeipräsident Helmut Lunau und der musikalische Leiter Michael Haffner.

mehr dazu

Chorleiter

About Us Marcus Herlt
Geboren : 01.03.1988
in Rathenow bei Brandenburg
Lebt in Leipzig
studierte Germanistik / Musik

mehr lesen

Konzerttermine

Frühlingskonzert

Sonntag, den 06. Mai 2018
Beginn : 15.00 Uhr
Konvent St.Albert
Dominikanerkloster
04159 Leipzig
Georg-Schumann-Str. 336

Chorreise

10. Mai bis 13.Mai 2018
zum Polizeichor Lahr
Mitwirkung am Frühjahrskonzert
am 12.05.2018

Lange Nacht der Chöre, Völkerschlachtdenkmal

Samstag, den 23.Juni 2018
Beginn : 19.00 Uhr
mit 19 weiteren Chören

24. Gewandhaussingen sächsischer Chöre

Konzert im Festsaal des Gewandhauses mit drei weiteren Chören
Samstag, den 08.Dezember 2018, 12:30 Uhr

Weihnachtskonzert

Sonntag, den 09. Dezember 2018
Beginn : 15.00 Uhr
Konvent St.Albert
Dominikanerkloster
04159 Leipzig
Georg-Schumann-Str. 336

Kontakt

Wie werde ich aktives Mitglied im Polizeichor Leipzig e.V. ?

Erleben Sie bei einem spontanen Besuch bei einer unserer Proben die Atmosphäre und schnuppern Sie Chorluft. Sie müssen weder Polizist/in sein um bei uns singen zu können, noch benötigen Sie eine stimmliche Vor- oder Ausbildung. Freude am Singen und gute Laune sollten Sie mitbringen.

Darauf können Sie sich bei uns freuen:
  • eine breite Musikpalette von Gospel, Spirituals, Swing, Pop bis hin zum klassischen Liedgut
  • sympatische Sängerinnen und Sänger in jeder Stimmlage
  • ein freundlicher, kooperativer Vorstand, der für neue frische Ideen offen ist
  • ein kompetenter Chorleiter mit Humor und viel Geduld.

Interesse? Melden Sie sich einfach unter [info@polizeichor-leipzig.de].
Wir proben jedem Mittwoch ab 18:30 Uhr in der Bereitschaftspolizei Leipzig, Dübener Landstrasse 4, 04128 Leipzig.

Wie werde ich förderndes Mitglied im Polizeichor Leipzig e.V. ?

Sie wollen den Polizeichor Leipzig e.V. unterstützen? Dann werden Sie förderndes Mitglied.
Durch Ihren Vereinsbeitrag, aber auch durch aktive Unterstützung in Vorbereitung von Veranstaltungen und Konzerten helfen Sie uns bei der Gestaltung des Vereinslebens. Aber auch Geldspenden sind willkommen. Polizeichor Leipzig e.V.
Sparkasse Leipzig - IBAN: DE80 8605 5592 110 0765 45 - BIC: WELADE8LXXX

Der Polizeichor versteht sich als Bindeglied zwischen Polizei und Bürger. Diese Bindung im Chor zu leben ist für uns selbstverständlich. So erreichen Sie uns: Polizeichor Leipzig e.V., Schongauerstraße 13, 04328 Leipzig
E-Mail: [info@polizeichor-leipzig.de]

Impressum

Polizeichor Leipzig e.V.
Schongauerstraße 13
04328 Leipzig

Vorstand:
Manfred Karich, 1. Vorsitzender
Eberhard Scheider, 2. Vorsitzender
Marion Spicale, Schatzmeister
Bettina Stecker, Schriftführer

Registergericht: Amtsgericht Leipzig

Vereinsregisternummer: VR 2863

Inhaltlich Verantwortlicher: Manfred Karich

Telefon: 0341 6013474
E-Mail: info@polizeichor-leipzig.de
Internet: www.polizeichor-leipzig.de

Bildrechte liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Polizeichor e.V.
Eine Verwendung von Fotos aus diesem Webinhalt bedarf unserer Zustimmung.

Datenschutz


Datenschutzerklärung
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:
Polizeichor Leipzig e.V., Schongauerstraße 13, 04328 Leipzig,
Verantwortlicher: Manfred Karich, Telefon: 0341 6013474,
E-Mail: info@polizeichor-leipzig.de

Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:
• Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
• Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
• Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
• Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
• Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
• Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
• Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
• die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

• die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website
Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
• Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
• Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
• zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Kontaktformular
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.